logo VDB - Vereinigung Deutscher Blumengroßmärkte e.V.VDB - Vereinigung Deutscher Blumengroßmärkte e.V.

Archiv - VDB - Vereinigung Deutscher Blumengroßmärkte e.V.

BGM-Köln: Neues Plakat

Mai 2016 ¦ Blumengroßmarkt Köln

Plakat

Ausgerechnet Blumenstrauß

Zum Start in die Freilandrosen-Saison gibt es auf dem Blumengroßmarkt Köln ein neues Plakat. Es wirbt mit dem griffigen Slogan "Der Held vom Feld" und der Subline "Freilandrosen aus der Region". Gut sichtbar ist das Regio-Label "Ich bin von HIER!" eingeklinkt. Im Blickpunkt stehen ein sympathischer Gärtner und natürlich die fantastischen Freilandrosen. Alles ist - wie es bei einem wirkungsvollen Plakat sein soll - auf einen kurzen Blick erfassbar.

Mehr: www.bgm-koeln.de

Einladung

Mai 2016 ¦ Blumengroßmarkt Mannheim

Veranstaltung

Der BGM Mannheim lädt seine Kunden sowie deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter herzlich ein zum

Einladung

Abendverkauf mit Floristikdemo am Mittwoch, 8. Juni 2016, von 18.00 bis 21.00 Uhr.

Mehr: www.bgm-mannheim.de

Fachbesuch ím BZG

Mai 2016 ¦ Blumengroßmarkt Frankfurt

Fachbesuch

Am 11. Mai besuchte das 2. Semester Gartenbau und Frischelogistik der Hochschule Geisenheim den BZG Frankfurt. Begleitet wurden die Studenten von der Versuchsingenieurin Dipl.-Ing. Iris Hass-Tschirschke und Prof. Dr. Heiko Mibus-Schoppe.

2. Semester Gartenbau und Frischelogistik

Die Besichtigungstour begann um 7.00 Uhr in der BZG-Blummestubb. Geschäftsführer Reiner Wilk stellte zunächst einmal theoretisch das BZG-Geschäftsmodel vor. Und es gab Frühstücksgutscheine - schließlich gehört auch das Markt Bistro zum Erfolgskonzept des Blumengroßmarktes.

MEHR www.bzg-ffm.de

Großflächenplakat jetzt auch personalisiert!

Mai 2016 ¦ Blumengroßmarkt Mannheim

Großflächenplakat

Das aufmerksamkeitsstarke Großflächenplakat für die Sommer-Blumen-Saison kann jetzt auch in einer personalisierten Version bestellt werden. Wie auf dem Foto zu sehen, sind das eigene Firmenlogo, die Adresse sowie eine Textzeile in das Plakat eingedruckt.

Großflächenplakat jetzt auch personalisiert!

Bei Interesse melden Sie sich bitte direkt an den BGM-Mannheim. Herr Biller wird Ihre Fragen gern beantworten und Ihre Bestellung entgegennehmen.

Mehr: www.bgm-mannheim.de

Blumen für den Muttertag

Mai 2016 ¦ Blumengroßmarkt Frankfurt

Reportage

Blumen für den Muttertag

Ein deutlich positiver TV-Bericht zum thema "Blumen für den Muttertag" wurde in der Hessenschau am 8. Mai 2016 ausgestrahlt. Gedreht wurde im BZG-Frankfurt und im Blumenfachgeschäft Blütesiegel von Felix Geiling-Rasmus und Carolin Rankers.

Keine TV-Schelte, keine Häme, sondern viele schöne blumige Bilder, O-Töne von BZG-Händlern und den beiden BZG-Kunden sowie einige wirklich optisch attraktive Blumenarrangements - das war ebenfalls eine positive Werbung für unseren Berufsstand.

Wer reinhören möchte … bitteschön! (externer Link).

MEHR www.bzg-ffm.de

Ausgerechnet Blumenstrauß: Was kosten Blumen?

Mai 2016 ¦ Blumengroßmarkt Köln

Reportage

Ausgerechnet Blumenstrauß

Am 6. Mai - gerade rechtzeitig vor dem Muttertag - strahlte der WDR die Reportage "Ausgerechnet Blumenstrauß: Was kosten Blumen?" aus. Ganz im Gegensatz zu der gewohnt negativen Berichterstattung kurz vor einem der umsatzstarken Blumengeschenktage, war diese Reportage überraschend gut gemacht. Ein klassischer "Daniel Aßmann": klare Fakten, gut recherchiert und unterhaltsam rübergebracht.

Verbraucher kamen zu Wort. Im Erzeugerbetrieb Günter Hecker (http://www.bgm-koeln.de/profil/hecker/index.htm) wurde ausführlich der Weg von der Zwiebel bis zur fertigen Tulpe erläutert - mit der Nennung von Preisen. Das dürfte auch für Floristinnen und Floristen sehr interessant sein.

Weiter ging die Tour mit Günter Hecker in aller Herrgottsfrühe auf den Blumengroßmarkt Köln. Das bunte Handelstreiben mit den vielen einkaufenden Floristen stand in dieser Passage im Blickpunkt.

Part drei des 30-minütigen Beitrages war den Floristen, in Persona Iris Müller (Lily DELUXE, Köln) vorbehalten. Die aktive Blumengeschäftsinhaberin brachte dann auch die Regio-Marke "Ich bin von HIER!" sehr sympathisch und fachkompetent ins Gespräch. Ihr prägnantes Zitat: "Wenn Gutes so nah ist, warum soll man es von Fern holen?"

Insgesamt eine supertolle Werbung für die Grüne Branche.

Wer sich selbst ein Bild machen möchte - hier ist der Link zum Bericht in der WDR-Mediathek (externer Link).

Mehr: www.bgm-koeln.de

444 Radio-Spots werben für die B&B-Saison

Mai 2016 ¦ Blumengroßmarkt Frankfurt

Radio-Spots

Der BZG macht auch in dieser Outdoor-Sommer-Saison Werbung für die Fachgeschäfte:

"Ich bin von HIER!" wird vom 02. bis 28. Mai 2016 in HR1 und HR4 beworben. Gesendet werden jeweils 222 (= 444) Radiospots, das sind 10 bis 12 pro Werktag, pro Sender. Stolze 99,9 Millionen Hörerkontakte! Klotzen, nicht kleckern lautet unsere Devise.

MEHR www.bzg-ffm.de

Mannheim blühte auf mit "FAIRTRADE auf kurpfälzisch"

Mai 2016 ¦ Blumengroßmarkt Mannheim

Veranstaltung

Am letzten Tag im April (30.3. von 9.00 bis 16.00 Uhr) fand auf dem Paradeplatz in der Mannheimer Innenstadt die Veranstaltung "Mannheim blüht auf" des Kreisgärtnerverbands Mannheim statt. Bei strahlendem Sonnenschein konnten sich tausende Mannheimer Bürger von der Leistungsfähigkeit der regionalen Gärtner überzeugen und einkaufen. Mit dabei war auch der Blumengroßmarkt Mannheim, der die Regionalmarke "Ich bin von HIER!" im Rahmen eines Infostands präsentierte.

Mannheim blühte auf

Mehr: www.bgm-mannheim.de

Neues Gärtner-Plakat "Ich bin von HIER!"

April 2016 ¦ Blumengroßmarkt Frankfurt

Plakate

Erhältlich ist das hier gezeigte Motiv für Marktkunden auf dem Blumen- und Zierpflanzengroßmarkt Rhein-Main. Punkten Sie bei Ihren Kundinnen und Kunden mit Blumen und Pflanzen aus der Region.

Neues Gärtner-Plakat

MEHR www.bzg-ffm.de

Werbung für den Muttertag vom BGM Köln in regionalen Radiosendern

April 2016 ¦ Blumengroßmarkt Köln

Werbung für den Muttertag

Werbung für den Muttertag vom BGM Köln

Vom 2. bis zum 8. Mai läuft in regionalen Radiosendern im Raum Köln, Bonn, Rhein-Erft und Rhein-Sieg Werbung für den Muttertag. Auch der Sender "Radio Köln", ist wieder mit dabei. Dieser ist besonders beliebt bei einer jungen Zielgruppe. Mit den Spots zum Muttertag unterstützt der Blumengroßmarkt Köln den Blumenfachhandel auf eine ganz besonders effektvolle Weise, denn Radio hören ist in allen Altersgruppen total angesagt! Das ist gut so, denn schließlich sind wir alle "Kinder am Muttertag".

Mehr: www.bgm-koeln.de

Werbekampagne für den Muttertag

April 2016 ¦ Blumengroßmarkt Köln

Plakat

Werbekampagne für den Muttertag

Der Blumengroßmarkt Köln unterstützt den Verkaufserfolg seiner Kunden mit einer breiten Werbekampagne zum Muttertag. Für die Verkaufsräume stehen Plakate mit unterschiedlichen Motiven zur Verfügung - alle wie immer beim BGM-Köln mit einer Portion Witz gestaltet.

Vom 2. bis zum 8. Mai läuft ein Radio-Spot im Raum Köln, Bonn, Rhein-Erft und Rhein-Sieg. Medien-Partner ist auch in diesem Jahr wieder der Sender "Radio Köln", der insbesondere die jungen Zielgruppen bedient.

Mehr: www.bgm-koeln.de

Geworben wird ebenfalls über die Facebook-Seite (https://www.facebook.com/blumengrossmarkt/) und die App des BGM Köln.

Radiowerbung zur Beet- und Balkonsaison

April 2016 ¦ Blumengroßmarkt Mannheim

Radiowerbung

Ab dem 26. April startet der Blumengroßmarkt Mannheim seine Beet- und Balkonblumen-Werbekampagne für Ich bin von HIER! bei Radio Regenbogen. Um den Wiedererkennungswert zu steigern, wurde an dem Spot im Vergleich zum vergangenen Jahr nichts verändert. Hören Sie doch einfach mal rein!

Fernsehwerbung zur Beet- und Balkonsaison

Ab 26. April starten wir unsere Beet- und Balkonblumen-Werbekampagne für Ich bin von HIER! auch im Rhein-Neckar-Fernsehen. Der beliebte Spot "mit Ziegenbock" und "Gärtner aus der Region" wird wieder für viel Aufmerksamkeit sorgen.

Mehr: www.bgm-mannheim.de

Neu! Großflächenplakat für die Sommer-Blumen-Werbung

April 2016 ¦ Vereinigung Deutscher Blumengroßmärkte e.V.

Ich bin von HIER! - Großflächenplakat

"Ich bin von HIER!"-Marken-Partner können ab sofort unübersehbar für eine erfolgreiche Sommer-Blumen-Saison werben. Und zwar mit einem aufmerksamkeitsstarken Großflächenplakat.

Das Motiv hat all das, was ein Werbeplakat für die zweitschönste Sache der Welt (=Blumen) ausmacht: einen üppigen Blumenstrauß, in dem die ganze Sommer-Blumen-Pracht vereint ist, eine strahlend lächelnde Frau und eine klare Aussage.

Das Großflächenplakat im Detail: Die Maße betragen 356 x 252 Zentimeter, es wird in 4er-Teilung geliefert, 4-farbig auf 115 g Affichenpapier gedruckt und ist wetterfest.

"Ich bin von HIER!"-Markenpartner können dieses Großflächenplakat bis zum 26. April 2016 verbindlich bei ihrem Blumengroßmarkt bestellen. Der Nettopreis pro Plakat beträgt EUR 42,00. Abholbereit ist es dann ab 9. Mai 2016.

Großflächenplakat für die Sommer-Blumen-Werbung

Neue Plakatserie auf dem BZG Frankfurt

April 2016 ¦ Blumengroßmarkt Frankfurt

Plakate

Namenstage und Geburtstagsblumen für Sternzeichen auf einem Plakat...das ist eine tolle Anregung zum Blumenschenken. Das Plakat liegt ab sofort auf dem BZG bereit.

Neue Plakatserie auf dem BZG Frankfurt

MEHR www.bzg-ffm.de

Namenstagsplakate

April 2016 ¦ Blumengroßmarkt Düsseldorf

Plakat

Mit dem Namenstagsplakat für den Monat April hat der BGM Düsseldorf seine Jahresserie komplettiert. Im aktuellen Monat sind es immerhin 128 Namen , deren Träger einen Grund zum Feiern haben.

"Die Namenstagsplakate sind bei unseren Kunden sehr begehrt", freut sich Peter-René Hecker, Geschäftsführer des BGM Düsseldorf. "Viele Geschäftsinhaber hängen die Poster gern im Kassenbereich auf, um die Namenstage als Geschenkanlass ins Gespräch zu bringen."

Namenstagsplakate

Außergewöhnlich ist übrigens das Format. Mit 29,7 x 84 Zentimeter (DIN A2 lang) ist es schmaler und findet so auch an Säulen und Nischen Platz. "Schon damit sorgt das Plakat für entsprechende Aufmerksamkeit. Und natürlich mit dem zeitgemäßen Layout und der modernen Namenswahl", erklärt Peter-René Hecker.

Mehr: www.bgm-duesseldorf.de

Namenstagsplakat für den Monat April

April 2016 ¦ Blumengroßmarkt Köln

Plakat

Namenstagsplakat April

Auf unserem BGM gibt es jetzt das Namenstagsplakat für den Monat April...

Mehr: www.bgm-koeln.de

Neue Plakatserie auf dem BZG Frankfurt

März 2016 ¦ Blumengroßmarkt Frankfurt

Plakate

Namenstage und Geburtstagsblumen für Sternzeichen auf einem Plakat...das ist eine tolle Anregung zum Blumenschenken. Das Plakat liegt ab sofort auf dem BZG bereit.

Neue Plakatserie auf dem BZG Frankfurt

MEHR www.bzg-ffm.de

Kölner Frühling 2016

März 2016 ¦ Blumengroßmarkt Köln

Veranstaltung

Kölner Frühling 2016

Das war eine tolle Veranstaltung! Neun Teilnehmerinnen zeigten ihr "florales Herz". Superschöne Arbeiten, mit viel Herzblut, viel Kreativität und Handwerklichkeit kreiert. Die Jury hatte es nicht leicht, die drei allerbesten aus den sehr guten zu ermitteln.

Mehr: www.bgm-koeln.de

Namenstagsplakat für den Monat März

März 2016 ¦ Blumengroßmarkt Köln

Plakat

Namenstagsplakat März

Auf unserem BGM gibt es jetzt das Namenstagsplakat für den Monat März...

Mehr: www.bgm-koeln.de

Neue Plakatserie auf dem BZG Frankfurt

März 2016 ¦ Blumengroßmarkt Frankfurt

Plakate

Namenstage und Geburtstagsblumen für Sternzeichen auf einem Plakat...das ist eine tolle Anregung zum Blumenschenken. Das Plakat liegt ab sofort auf dem BZG bereit.

Neue Plakatserie auf dem BZG Frankfurt

MEHR www.bzg-ffm.de

Workshop auf dem BGM Düsseldorf

Februar 2016 ¦ Blumengroßmarkt Düsseldorf

Veranstaltung

Am Mittwoch, 9. März 2016, findet ab 10.00 Uhr ein kostenloser Workshop für Floristen/innen unter der Leitung der Gewinnerin der Silbernen Rose 2015 Julia Erven auf dem Blumengroßmarkt Düsseldorf statt. Dieser Workshop richtet sich an alle Floristen/innen ab dem 2. Ausbildungsjahr. Erstellt werden ein Strauß und eine Überraschungsarbeit, die während der Veranstaltung "Löwenstarker Frühling" (10. - 12. März) präsentiert und von den Kunden bewertet werden.

Löwenstarker Frühling auf dem BGM Düsseldorf

Die Teilnehmer/innen müssen lediglich ihr persönliches Arbeitswerkzeug mitbringen - die Materialien (Blumen, Pflanzen, Beiwerk, etc.) für die Werkstücke werden vom Blumengroßmarkt zur Verfügung gestellt. Zum Abschluss erhält jeder Teilnehmer eine offizielle Urkunde.

Mehr: www.bgm-duesseldorf.de

"Löwenstarker Frühling" auf dem BGM Düsseldorf

Februar 2016 ¦ Blumengroßmarkt Düsseldorf

Veranstaltung

Am 10. und 11. März 2016 findet auf dem BGM Düsseldorf der traditionelle "Löwenstarke Frühling" statt. Zur gewohnten Einkaufszeit von 5.00 bis 10.00 Uhr können die Kunden saisonal-frühlingsfrische Produkte und Angebote erwerben. Zusätzlich wird das Ganze noch von verschiedenen Gastausstellern, die das Produktspektrum erweitern, abgerundet.

Workshop auf dem BGM Düsseldorf

Highlight der Veranstaltung ist die Ausstellung der Werkstücke, die im Floristen-Workshop mit Julia Erven (Gewinnerin der Silbernen Rose 2015) am 9. März erstellt wurden. Kunden, die sich an der Wahl der besten Werkstücke beteiligen, haben die Chance auf den Gewinn von Einkaufsgutscheinen von bis zu EUR 500,00 für Ihren nächsten Einkauf auf dem Blumengroßmarkt Düsseldorf.

Die Auslosung und Bekanntgabe der Gewinner erfolgt am Samstag, 12. März 2016, während der Sonderverkaufsveranstaltung der Dekoartikelhändler (Decohaus / Scheulen / trendfleur) im Zeitraum von 15.00 bis 19.00 Uhr.

Mehr: www.bgm-duesseldorf.de

Floristikdemos auf dem BGM Köln

Februar 2016 ¦ Blumengroßmarkt Köln

Veranstaltung

Zwei Veranstaltungen mit den Erstplatzierten der Silbernen Rose 2015 werden in diesem Jahr auf dem Blumengroßmarkt Köln für Inspiration sorgen. Julia Erven, Meike Bußmann und Andrea Klostermann widmen sich am 19. Februar von 6 bis 9 Uhr dem Thema Frühlingsblüher. Auf dem Programm stehen bepflanzte Schalen und Blumensträuße. Die Arbeiten werden zwei Wochen im Foyer ausgestellt, um möglichst viele Einkäuferinnen und Einkäufer zu erreichen.

Eine weitere Demo mit den drei aktiven Floristinnen zum Thema "Beet & Balkon" ist für den 08. April 2016 vorgesehen.

Mehr: www.bgm-koeln.de

IPM Essen 2016: Erfolgreiche Präsentation

Februar 2016 ¦ Vereinigung Deutscher Blumengroßmärkte e.V.

IPM Essen 2016

Hochzufrieden zeigt sich die Vereinigung Deutscher Blumengroßmärkte mit dem diesjährigen Auftritt auf der IPM in Essen. Es wurden viele aufschlussreiche Fachgespräche geführt. Versteht sich, dass das Thema Regional-Marke "Ich bin von HIER!" oft angesprochen wurde - immer positiv.

Fotoquelle Foto Ostergöttin - Silke Brodhage

Mit viel Beifall bedacht haben die Fachbesucher die beiden Floristikshows, bei denen die Vereinigung Deutscher Blumengroßmärkte als Sponsor auftrat. Unter dem Motto "Blume los, der Frühling kommt" präsentierten Silvana Groß-Lübken, Meike Bußmann, Clemens Schillmöller und Maria Straatman von der Gruppe "Florale Gestaltung" aus Nordrhein-Westfalen auf der FDF-Bühne in der Green City die große Vielfalt der Frühlingsblüher. Hier spielte auch Ware aus der Region mit dem Label "Ich bin von HIER!" eine große Rolle. Gezeigt haben die Akteure viele neue Ideen für gepflanzte, gesteckte und getopfte Arrangements, blumige Szenarien für In- und Outdoor im Frühling sowie praxisnahe neue Kreationen für den erfolgreichen Start ins Jahr.

Messe Essen / Rainer Schimm

Messe Essen / Rainer Schimm

Messe Essen / Rainer Schimm

Fotoquelle: Foto Ostergöttin - Silke Brodhage die drei anderen Fotos: Messe Essen / Rainer Schimm

Marktblatt Frühjahr 2016

Januar 2016 ¦ Blumengroßmarkt Stuttgart

Marktblatt

Inhalt unseres Einlegers:

Marktblatt Frühjahr 2016

Schnittgrüngroßhandel Böhringer

Rosen Bölle

Kunde: Wachstumgrün

Interview: Nicolaus Peters mit Bildern der Adventsshow 2015

Kundenstimmen "Inspiration Adventsshow".

MEHR www.blumengrossmarkt.de

Namenstagsplakat Februar

Januar 2016 ¦ Blumengroßmarkt Köln

Plakat

Namenstagsplakat Februar

Ab sofort ist das Namenstagsplakat für den Monat Februar exklusiv auf dem BGM Köln erhältlich. Beworben wird hier auch der erste große Verkaufsschwerpunkt im Jahr, der Valentinstag. Natürlich hat der "Valentin" am 14. Februar seinen Namenstag.

Mehr: www.bgm-koeln.de

Kölner Frühling 2016

Januar 2016 ¦ Blumengroßmarkt Köln

Veranstaltung

Kölner Frühling 2016

Am 12. März steht ab 15 Uhr der traditionelle Berufswettbewerb "Kölner Frühling" auf dem Programm des Blumengroßmarktes in Köln. Wer einmal selbst auf der großen Bühne vor dem fachkundigen Kölner Publikum arbeiten will, sollte sich jetzt anmelden.

Hier geht es zur Anmeldung: www.koelner-fruehling.de

Für die Besucher des Wettbewerbs gilt: Inspirationen, viele tolle Angebote von Marktbeschickern und Gastausstellern sowie natürlich die Möglichkeit, mal ganz in Ruhe mit Kollegen und Freunden zu fachsimpeln.

Neu in diesem Jahr ist der Fotoautomat, der sicher für viele schöne Bilder von allen Besuchern sorgen wird.

Grüne Börse Frühjahr 2016

Januar 2016 ¦ Blumengroßmarkt Stuttgart

Veranstaltung

In Zusammenarbeit mit der Gesellschaft zur Förderung des Gartenbaus in Württemberg mbH und mit persönlichem Einsatz von Martin Herrmann vom Württembergischen Gärtnereiverband (WGV) veranstaltet der Blumengroßmarkt Stuttgart seit vielen Jahren jeweils eine Frühjahrs- und eine Herbstbörse.

Die Grüne Börse Frühjahr 2016 findet statt am Sonntag, 06. März 2016 von 08.00 Uhr - 14.00 Uhr.

Auf den Börsen können Fachbesucher saisonale Artikel wie Blumen und Pflanzen, Floristik, Deko- und Gärtnereibedarf erwerben. Das Angebot steht außerhalb des sonst üblichen Marktgeschehens und ermöglicht gerade auch Fachkunden ohne Jahresausweis den Besuch des Blumengroßmarkts. Die Börsen ergänzen das Angebot des Marktes um vielfältige Artikel rund um Blumen und Pflanzen. Die Ausstellungsflächen ziehen sich dabei bis weit in die Hallen des Gemüsegroßmarkts.

Frühjahrs- und eine Herbstbörse

Aufgepasst - Zutritt nur für Fachbesucher!

Einlass wird ausschließlich Fachbesuchern gewährt. Kontrollen durch unser eigenes Personal erfolgen an der Zufahrt zum Großmarktgelände.

Wir möchten darauf aufmerksam machen, dass die Börse als Fachmesse aufgestellt ist. Omas, Tanten und Onkels mögen ganz sicher Blumen - bekommen aber keinen Zutritt auf die Börse. Angestellte unserer Kunden sind an diesem Tag aber herzlich willkommen.

**Kein Zutritt für fachfremde Besucher.**

MEHR www.blumengrossmarkt.de

FLORATREND 2016

Januar 2016 ¦ Blumengroßmarkt Frankfurt

Veranstaltung

floratrend-2016

MEHR www.bzg-ffm.de

Neues Plakat: Blumenzwiebeln

Januar 2016 ¦ Blumengroßmarkt Köln

Plakat

Plakat Januar Blumenzwiebeln

Pünktlich zum Start in die Frühlingsblumen-Zwiebelsaison liegt das neue Plakat "BLUMENZWIEBELN" im Format DINA2 exklusiv auf dem Blumengroßmarkt Köln für die Kunden bereit. Gezeigt werden die beliebtesten Blumenzwiebeln inklusiv kurzem Infotext. Dieses Plakat ist die Erweiterung der erfolgreichen Serie "KRÄUTERKÜCHE" - weitere Themen werden folgen.

Die 1. Auflage hat noch etwas ganz besonderes zu bieten: Die Drucke wurden mit einem Hochglanzlack veredelt.

Mehr: www.bgm-koeln.de

Einladung zur Internationalen Pflanzenmesse Essen 2016

Januar 2016 ¦ Vereinigung Deutscher Blumengroßmärkte e.V.

IPM Essen 2016

Einladung zur Internationalen Pflanzenmesse

Die Vereinigung Deutscher Blumengroßmärkte e.V. (VDB) lädt herzlich ein zur IPM Essen 2016

(Dienstag 26. - Freitag 29. Januar 2016)

Wir freuen uns auf regen kollegialen Austausch an unserem Stand 1A - A10 in Halle 1A, Green City.

Unsere Themen

Einkaufsquelle Nummer 1 - die regionalen Blumengroßmärkte in Dortmund, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Karlsruhe, Köln, Mannheim und Stuttgart

"Ich bin von HIER!" - die Regio-Marke der VDB - exklusiv für den Blumenfachhandel

Der grüne Markt - der Wandel im Handel

Das Namenstageplakat für den Monat Januar

Januar 2016 ¦ Blumengroßmarkt Köln

Plakat

Namenstagsplakat Januar

Ab sofort ist das Namenstagsplakat für den Monat Januar exklusiv auf dem BGM Köln erhältlich. Bei der Neugestaltung hat man nicht nur Wert auf eine emotional-moderne optische Wirkung, sondern auch aktuelle Vornamen gewählt.

Mehr: www.bgm-koeln.de

Offen für den Nachwuchs

Januar 2016 ¦ Blumengroßmarkt Karlsruhe

Azubi-Workshop

Die sich in der VDB zusammen geschlossenen Blumengroßmärkte sind stetig um eine intensive Zusammenarbeit mit den Partnern aus der Branche bemüht. Ein Beispiel ist der Azubi-Workshop, den der Blumengroßmarkt Karlsruhe vom 1. bis zum 4. Februar auf Initiative der Ausbildungsgenossenschaft für Dienstleistungsgärtner eG durchführt. Angehende Friedhofsgärtner aus dem 1. und 3. Ausbildungsjahr werden in der Blumengroßmarkthalle unter fachlicher Anleitung "fit für den Frühling" gemacht.

Für den Frühjahrs-Workshop werden in der Blumengroßmarkthalle Flächen frei geräumt, auf denen die Auszubildenden ihre Grabgestaltungen realisieren können. "Genutzt werden kann die ganze Infrastruktur", erklärt der Karlsruher BGM-Geschäftsführer Felix Glück. Er wird die Gelegenheit wahrnehmen, den zukünftigen Friedhofsgärtnern die Vorteile der VDB-Regionalmarke "Ich bin von HIER!" näher zu bringen. "Gerade für Frühjahrsgestaltungen ist die Regionalität der Ware ein wirkliches Verkaufsargument", ist Felix Glück überzeugt.

Ein Friedhofs-Workshop im Februar benötigt natürlich eine entsprechende Infrastruktur, die vom Wetter unabhängig ist. Diese äußeren Bedingungen kann der Blumengroßmarkt Karlsruhe liefern. Einige Marktbeschicker räumen dafür eigens Flächen frei, was sicher auch als Zeichen der positiven Verbindung der Blumengroßmarktanbieter zum Branchen-Nachwuchs zu werten ist. "Wir sind natürlich auch für ähnliche Initiativen anderer Branchenteilnehmer offen", erklärt der BGM-Geschäftsführer Felix Glück.

Die Azubis treffen sich nun schon zum dritten Mal zu dieser Ausbildungsinitiative auf dem Blumengroßmarkt Karlsruhe. Diese Zusammenarbeit mit der Ausbildungsgenossenschaft für Dienstleistungsgärtner Baden eG ist bundesweit einzigartig und hat somit Vorbild-Charakter. Zu wünschen wäre, wenn diesem Vorbild auch von anderen Brancheninstitutionen nachgeeifert würde, denn die Infrastruktur ist ja vorhanden.

 Blumengroßmarkt Karlsruhe

Promokalender Blumen und Pflanzen

Dezember 2015 ¦ Blumengroßmarkt Frankfurt

Werbeartikel

In diesem Jahr gibt es auf dem BZG gleich zwei große Promokalender im DIN A2-Format. Bei den einen stehen zwölf "Blumen des Monats" im Blickpunkt, bei dem anderen zwölf "Pflanzen des Monats".

Die Kalender kosten jeweils EUR 4,20 plus Mehrwertsteuer, also EUR 5,00. Erhältlich sind sie direkt auf dem BZG … natürlich nur solange Vorrat reicht.

Titelbilder Promokalender Blumen und Pflanzen

Auf www.bzg-ffm.de finden Sie einen Überblick über die jeweiligen Blumen respektive Pflanzen des Monats mit deren emotionalen Aussagen:

MEHR www.bzg-ffm.de

Gärtnerplakate im Winter

November 2015 ¦ Blumengroßmarkt Hamburg

Plakate

Drei attraktive Gärtnerplakate stehen allen Blumenfachhändlern, die auf dem BGM Hamburg als Einkäufer registriert sind, in den kommenden Wochen zur Verfügung.

Gärtnerplakate im Winter

- "Nordsterne" (Euphorbia pulcherrima)

- "Sag Jeß zu den Sternen" (Euphorbia pulcherrima)

- "Hanseveilchen" (Cyclamen persicum)

Die Plakate liegen im Marktbüro bereit.

Mehr: www.blumengrossmarkt-hh.de

Fachmessetermin: Norgarflor

November 2015 ¦ Blumengroßmarkt Hamburg

Veranstaltung

Norgarflor, die Fachmesse auf dem Blumengroßmarkt Hamburg, öffnet ihre Tore am

Fachmesse Norgarflor

Samstag, 19. März 2016 von 15:30 bis 19:30 Uhr

Sonntag, 20. März 2016 von 10:00 bis 15:00 Uhr

Kontakt: Blumengroßmarkt Hamburg, Klaus Bengtsson, Telefon 040 30977619

Mehr Informationen über die Fachmesse im Norden auf www.norgarflor.de

8. Dezember - der Nikolaus kommt

November 2015 ¦ Blumengroßmarkt Köln

Veranstaltung

Weil der Nikolaustag in diesem Jahr auf einen Sonntag fällt, kommt der gute Mann erst am 8. Dezember auf den Blumengroßmarkt Köln. Aber dann hat er wie immer einen großen Sack mit vielen netten Kleinigkeiten dabei - und die Rute, das hat er bereits versprochen, bleibt in diesem Jahr nur Dekoration.

Mehr: www.bgm-koeln.de

Mehr: FACEBOOK: BGM Köln

Namenstagsplakat Dezember

November 2015 ¦ Blumengroßmarkt Köln

Plakat

Namenstagsplakat Dezember

Ab sofort ist das Namenstagsplakat für den Monat Dezember exklusiv auf dem BGM Köln erhältlich. Bei der Neugestaltung hat man nicht nur Wert auf eine emotional-moderne optische Wirkung, sondern auch aktuelle Vornamen gewählt.

So hat der "Klaus" am 6. Dezember den "Nikolaus" abgelöst, aber am 31. steht weiterhin der "Sylvester" im Namenstagskalender.

Mehr: www.bgm-koeln.de

Großflächenplakate in der Adventszeit

November 2015 ¦ Blumengroßmarkt Köln

Großflächenplakate

Großflächenplakat in der Adventszeit

Aufmerksamkeitsstark wirbt der BGM Köln für seine Kunden (die Gärtner und Floristen) vom 14. bis 21. Dezember. Eine sympathische junge Frau mit einem herrlichen Weihnachtsblumenstrauß im Arm strahlt von einem Großflächenplakat herab. Dazu die kurze, aber prägnante Aussage: "Ohne Blumen fehlt mir was". Der Absender sind die "Gärtner und Floristen".

Diese tolle Werbebotschaft wird an ausgesuchten Ein- und Ausfahrtsstraßen im Raum Köln das Straßenbild aufpeppen - unübersehbar für alle, die daran vorbeifahren.

Exklusiv auf dem BGM-Köln

Passend dazu gibt es für alle, die auf dem BGM-Köln einkaufen, das Plakat im DIN A2-Format. Und zwar ab sofort. Ein Wiedererkennungswert, den (hoffentlich) viele Floristinnen und Floristen nutzen werden.

Mehr: www.bgm-koeln.de

Trend im Advent 2015: Es weihnachtet sehr…..

November 2015 ¦ Blumengroßmarkt Frankfurt

Veranstaltung

Manuela Ostertag, Jürgen Herold und Björn Kroner-Salié zeigten auf dem BZG Frankfurt ihre Advents- und Weihnachtsfloristik. Die drei Floraldesigner stimmten ihr Publikum auf die schönste Saison des Jahres ein.

Trend im Advent 2015: Es weihnachtet sehr…..

MEHR www.bzg-ffm.de

Dezember im BGM-Köln: Adventsverlosung

November 2015 ¦ Blumengroßmarkt Köln

Aktion

Adventsverlosung

Mit dem "Adventskalender" hat sich der Blumengroßmarkt Köln etwas Neues einfallen lassen: Vom 1. bis zum 24. Dezember verlost der Markt tolle Preise. Hinter jedem Türchen verbirgt sich ein Präsent. Mitmachen können Einkäuferinnen und Einkäufer.

Das Mitmachen ist denkbar einfach: Einkäuferinnen und Einkäufer benötigen ihre aktuelle Kundennummer und bekommen an jedem Einkaufstag in der Kantine ein Los. Dieses wird in das entsprechende Tagesfach im Adventskalender eingeworfen. Die Glücksfee zieht dann Tag für Tag das Gewinnerlos.

Mehr: www.bgm-koeln.de

Neue Namenstagsplakate: Exklusiv auf dem BGM Köln

November 2015 ¦ Blumengroßmarkt Köln

Werbemittel

Neue Namenstagsplakate

Namenstage haben vor allem in den katholisch geprägten Bundesländern eine große Bedeutung, in traditionellen Familien ist dieser sogar bedeutender als der Geburtstag.

Der BGM-Köln sieht darin ein lukratives Geschäftsfeld für den Blumenfachhandel. Der BGM-Köln stellt seinen Einkäuferinnen und Einkäufern zum Bewerben dieses Blumengeschenkanlasses Namenstagsplakate in einem neuen Design vor. Das November-Plakat liegt ab sofort bereit, ab Dezember gibt es dann weitere Motive.

Mehr: www.bgm-koeln.de

Einladung Trend im Advent

Oktober 2015 ¦ Blumengroßmarkt Frankfurt

Veranstaltung

Am Freitag, den 06. November 2015 von 17 bis 23 Uhr im Blumengroßmarkt Frankfurt

Einladung zur Trend im Advent

Mehr: www.bzg-ffm.de

Wir freuen uns auf Ihren Besuch Ihr Blumen- und Zierpflanzengroßmarkt Rhein-Main eG

Einladung Ideenbörse Advent

Oktober 2015 ¦ Blumengroßmarkt Köln

Veranstaltung

Am Sonntag, den 08. November 2015 von 10 bis 17 Uhr im Blumengroßmarkt Köln

Einladung zur Ideenbörse Advent

Mehr: www.bgm-koeln.de

Wir freuen uns auf Ihren Besuch Ihr Blumengroßmarkt Köln eG

Einladung zur Adventsbörse

Oktober 2015 ¦ Blumengroßmarkt Mannheim

Veranstaltung

Am Sonntag, den 15. November 2015 von 7 bis 13 Uhr im Blumengroßmarkt Mannheim

Wir bieten Ihnen ein unschlagbares Angebot an Pflanzen, Schnittblumen, Floristenbedarf, Adventsartikeln und vielem mehr.

Neben dem gewohnt guten Angebot unserer Anbieter sind zahlreiche zusätzliche Aussteller mit Advents- und Weihnachtsartikeln, Accessoires, Gefäßen, Preisauszeichnungsartikel, Geschenk- und Glückwunschkarten mit ihrem Angebot für Sie da.

Lösen Sie Ihren Wertbon für einen Einkaufsgutschein über € 20,- im Marktbüro ein und gewinnen Sie weitere Einkaufsgutscheine.

Einladung zur Adventsbörse

Mehr: www.bgm-mannheim.de

Wir freuen uns auf Ihren Besuch Ihr Blumengroßmarkt eG Mannheim

Ausstellung - "Trauertage"

September 2015 ¦ Blumengroßmarkt Dortmund

Ausstellung

Unter dem Motto "Trauertage" präsentiert die Floristik Witteborg GmbH & Co KG, der Fachgroßhandel für den Floristen, ein umfangreiches Produktspektrum. Aufgebaut wurden unterschiedliche Deko-Szenarien, die den Einkaufenden auf dem BGM Dortmund viele inspirierende Anregungen für eigenen Präsentationen geben.

AktionsTermin: Advents- und Weihnachtsbörse

Am 8. November 2015 findet im BGM Dortmund die Advents- und Weihnachtsbörse von 10.00 bis 16.00 Uhr statt. Neben einigen Fremdausstellern präsentieren die BGM-Bedarfshändler attraktive Angebote, die die Saisonsortimente komplettieren. Topfpflanzen werden im Rahmen des SB-Verkaufs offeriert.

Ausstellung - Trauertage

Ausstellung - Trauertage

MEHR www.bgm-dortmund.de

Einer der weltbesten Floristen…

August 2015 ¦ Blumengroßmarkt Köln

Presse

Im Sommer 2015 war die kreative grüne Branche im Weltmeisterfieber. Nach 33 Jahren fand das florale Spektakel erstmals wieder in Deutschland statt - in der Bundeshauptstadt Berlin. Floristinnen und Floristen aus 26 Ländern kämpften um den begehrten Titel "Weltmeister der Floristen".

Der BGM Köln freut sich ganz besonders über den herausragenden fünften Platz von Mehmet Yilmaz, der für die Türkei ins Rennen ging. Der aktive Geschäftsinhaber ist Einkäufer auf dem Blumengroßmarkt Köln und wurde vom Großmarkt und Händlern tatkräftig unterstützt.

Im SWR-Fernsehen erschien am 6. August 2015 in der Landesschau Rheinland-Pfalz | 18.45 Uhr ein fantastischer Bericht über Mehmet Yilmaz. Das ist mehr als nur eine tolle Werbung für diesen aktiven Floristen, das ist Image pur für die gesamte grüne Fachfloristen-Branche.

MEHR SWR-Fernsehen Mediathek

BZG-Angebote für Friedhofsbetriebe

Juli 2015 ¦ Blumengroßmarkt Frankfurt

Angebote

Speziell für Friedhofsbetriebe bieten Händler auf dem BZG-FFM eine umfangreiche Palette an Serviceleistungen und Produkten an. Hier ein Überblick - schauen Sie und überzeugen Sie sich selbst vor Ort im BZG-FFM.

Palette an Serviceleistungen und Produkten

MEHR www.bzg-ffm.de

Weltmeisterschaft der Floristen 2015: Großartiges Blumenspektakel

Juni 2015 ¦ Blumengroßmarkt Köln

Veranstaltung

Vom 11. bis 13. Juni war die kreative grüne Branche im Weltmeisterfieber. Nach 33 Jahren fand das florale Spektakel erstmals wieder in Deutschland statt -in der Bundeshauptstadt Berlin. Floristinnen und Floristen aus 26 Ländern kämpften um den begehrten Titel "Weltmeister der Floristen".

Sie alle begeisterten nicht nur die Fachwelt, sondern auch viele Menschen, die ein Faible für Blumen und Pflanzen haben. Geboten wurde Blumenkunst vom Feinsten, fantastische, raumgreifende Kreationen, die die Berlin-Arena in ein leuchtendes Blütenmeer verwandelten.

Der spannende Wettbewerb endete in einem atemberaubenden Finale. Neuer Weltmeister der Floristen ist Alex Choi aus Südkorea. Platz zwei eroberte sich der Engländer Neil Whittaker Platz drei die Finnin Pirjo Koppi.

Der BGM Köln freut sich ganz besonders über den herausragenden fünften Platz von Mehmet Yilmaz, der für die Türkei ins Rennen ging. Der aktive Geschäftsinhaber ist Stammeinkäufer auf dem Blumengroßmarkt Köln und wurde tatkräftig unterstützt.

Allen Worldcup-Teilnehmern auch von dieser Stelle ein Dankeschön für die fantastischen floralen Unikate … das war 100 Prozent inspirierend und motivierend für die ganze grüne Branche!

5. der Weltmeisterschaft der Floristen 2015

Fotos: FDF Bundesverband

MEHR Facebook - Blumengroßmarkt Köln

"evening shopping" auf dem BGM Mannheim

Juni 2015 ¦ Blumengroßmarkt Mannheim

Veranstaltung

Am Mittwoch, den 17. Juni 2015, lädt der Blumengroßmarkt Mannheim seine Kunden zum Abendverkauf ein. Highlight ist eine Floristdemo mit Thomas Gröhbühl und Kollegen.

Im Rahmen der Floristdemo "Sommernachtstraum" präsentiert Thomas Gröhbühl florale Sommer-Variationen unter wesentlicher Verwendung von Blumen der Qualitätsmarke "Ich bin von HIER! - Blumen und Pflanzen von Gärtnern aus der Region". Denn gerade im Sommer bis in den späten Herbst bietet der Blumengroßmarkt wie keine andere Einrichtung auf Großhandelsebene regional erzeugte Blumen in einer unglaublichen Vielfalt, deren Qualität, Strahlkraft und Frische herausgestellt werden sollte.

Sondermarkt von 18.00 bis 21.00 Uhr

Besucher der Abendveranstaltung können die Gelegenheit nutzen und am 17. Juni von 18.00 bis 21.00 Uhr im Blumengroßmarkt einkaufen.

Bei einem nachgewiesen Abendeinkauf über mindestens 250 Euro gibt es im Marktbüro einen Einkaufsgutschein über 25 Euro.

Der Blumengroßmarkt lädt während der Veranstaltung zu einem kostenlosen lockeren Imbiss mit Grillspezialitäten ein.

evening shopping auf dem BGM Mannheim

Der Eintritt ist ausschließlich Fachkunden sowie deren Personal gestattet und wie immer frei!

Werbung für regionale Ware

Mai 2015 ¦ Vereinigung Deutscher Blumengroßmärkte e.V.

Gesehen bei "volle Kanne"...

Screenshot Volle Kanne - ZDF.de

Floristmeister Björn Kroner ist ein souveräner Fachmann, der die Grüne Branche hervorragend vertritt.

Danke, Björn, das war eine prima Werbung für heimische Blumen und die Arbeit der Floristinnen und Floristen.

In der Mediathek des ZDF können Sie sich die Sendung ansehen.

Werben Sie ….

Mai 2015 ¦ Blumengroßmarkt Frankfurt

Plakat

 Plakat Burkard Höfler

für Beet- und Balkonpflanzen aus der Region mit den sympathischen Erzeugerplakaten.

Burkard Höfler, ein Gärtner, der seine Pflanzen mit viel fachmännischem Können, langjähriger Erfahrung und Leidenschaft kultiviert, steht - gemeinsam mit seiner Frau - als Protagonist im Mittelpunkt. Natürlich umgeben von den herrlichen Pflanzen, die er in seinem Betrieb produziert.

Dieses Plakat gibt es exklusiv auf dem BZG Frankfurt.

BGM Köln: Neues Wendeplakat

April 2015 ¦ Blumengroßmarkt Köln

Ich bin von HIER! - Wendeplakat

Ab sofort gibt es - exklusiv auf dem BGM Köln - ein neues Wendeplakat. Geworben wird mit dem Slogan: "Fair Trade op Kölsch".

Die Fotoarbeiten für die beiden Motive fanden am Rheinufer, gegenüber dem Kölner Dom, statt.

BGM Köln Neues Wendeplakat

MEHR Blumengroßmarkt Köln

Sommerwerbung für "Ich bin von HIER!" vom BGM Mannheim

April 2015 ¦ Blumengroßmarkt Mannheim

Ich bin von HIER!

Plakate für die Beet- und Balkonpflanzen-Saison

Zum Start in die Beet- und Balkonpflanzen-Saison setzt der Blumengroßmarkt Mannheim die Reihe mit Plakaten von regionalen Gärtnern, die "Ich bin von HIER!"-Ware führen, fort.

Diese Plakate zeigen in der Regel den oder die Anbieter mit einem aktuellen Produkt, einer Headline sowie einem Text. Der Text nimmt Bezug auf das Thema, indem einer oder mehrere Punkte der 7 Ich bin von HIER!"-Argumente auf den jeweiligen Betrieb übertragen werden. Der Druck erfolgt im Format DIN A2.

Aktuell stehen Plakate von Offenloch (Kräuter und B+B-Pflanzen), Kaiser (Schnittblumen/Levkojen), Sauer (Geranien), Beier (Beet- und Balkon) sowie Gerlach (Elatior-Begonien und Hortensien) zur Verfügung.

Darüber hinaus bietet der Blumengroßmarkt Mannheim kostenlos viele verschiedene Plakate zur Beet- und Sommersaison in den Formaten DIN A1 und DIN A2 im Büro zur Mitnahme an.

Radio- und Fernsehwerbung

Zur Unterstützung der "Ich bin von HIER!"-Kampagne wurden von Donnerstag, 23. April, an bei dem Regional-Sender Radio Regenbogen sowie im RNF (Rhein-Neckar-Fernsehen) mehrere Werbespot-Schaltungen gebucht. Für 2015 gibt es sowohl einen neuen Radio- als auch einen Fernsehspot. Ergänzend kommt ein sogenannter "Reminder" dazu, der in unregelmäßigen Abständen ebenfalls zum Schluss des Werbeblocks noch mal mitläuft.

MEHR Frühlingsboten-Aktion mit Radio Regenbogen

TV- und Radiowerbung für Blumen-Fachgeschäfte

April 2015 ¦ Blumengroßmarkt Frankfurt

Ich bin von HIER!

Ich bin von hier Logo

In der Zeit vom 13. April bis zum 26. Juni macht der Blumengroßmarkt Frankfurt in Funk und Fernsehen Reklame. Geworben wird volle 11 Wochen lang für - "Ich bin von HIER! - Blumen und Pflanzen aus der Region - gibt‘s nur im Fachgeschäft".

Mit dieser Verkaufsförderungsaktion sollen die Verbraucher im Rhein-Main-Gebiet zum Kauf von Blumen und Pflanzen im inhabergeführten Fachhandel animiert werden. Denn nur dort gibt es die Ware mit dem Regio-Label "Ich bin von HIER!".

Damit haben die BZG-Kunden ein echtes Alleinstellungsmerkmal. Immerhin steht Regionalität in der Verbrauchergunst ganz oben - inzwischen vor "BIO".

MEHR www.bzg-ffm.de

Radiowerbung zum Muttertag

April 2015 ¦ Blumengroßmarkt Köln

Radiowerbung

Eine Woche vor Muttertag startet der Blumengroßmarkt Köln für die Gärtner und Floristen aus der Region mit der Muttertags-Werbung. Gemeinsam mit Radio Köln wurden Spots, die auf diesen Ehrentag hinweisen, vorbereitet. Radio Köln wird von vielen jungen Menschen gehört.

Radiowerbung zum Muttertag

Mit dieser Aktion erschließt der Blumengroßmarkt Köln für Händler und Einkäufer einen neuen Kundenkreis.

Hier die Radiowerbung als MP3 Download

Website: www.bgm-koeln.de

"FairTrade" vs. "Ich bin von HIER!"?

April 2015 ¦ Vereinigung Deutscher Blumengroßmärkte e.V.

Für die Presse

Ich bin von Hier! Logo

Trotz der flächenmäßigen Rückgänge haben wir in Deutschland einen nicht unerheblichen Selbstversorungsanteil bei Schnittblumen und Pflanzen. Der beträgt nach Angaben des ZVG bei ...

Bei www.destatis.de (Statistisches Bundesamt) erfährt man auch, welche Warenmengen (2012) produziert wurden. Das waren beispielsweise 142.340.000 erzeugte Zimmerpflanzen, darunter 20.185.000 Chrysanthemen, 22.096.000 Cyclamen und 20.239.000 Weihnachtssterne.

Es wurden 1.188.342.000 Beet- und Balkonpflanzen sowie Stauden produziert, darunter 100.586.000 Callunen, 88.164.000 Pelargonien und 284.689.000 Violen.

Bundesdeutsche Gärtner haben 2012 rund 3.108.000 Millionen Zierpflanzen zum Schnitt produziert. Darunter waren 354.000 Rosen, 69.000 Chrysanthemen und 901.000 Sommerblumen und Schnittstauden.

Mehr >>>PRESSE

Plakate: Start in den B &B-Sommer

April 2015 ¦ Blumengroßmarkt Köln

Plakataktion 2015: zur B &B Saison im Raum Köln

Rechtzeitig zum Start in die Beet- und Balkonpflanzen Sommersaison startet der Blumengroßmarkt Köln eine Großflächenplakat-Aktion. Vom 28. April bis zum 7. Mai wird das prägnante Motiv an rund 40 hochfrequentierten Standorten für Aufsehen sorgen. Und dazu für die Regio-Marke "Ich bin von HIER!" werben.

Plakataktion Ich bin von HIER!

Parallel dazu gibt es dieses Motiv mit dem Motto "Beet und Balkon op Kölsch auch als Quer-Format-Plakat für den Blumenfachhandel. Dieses Poster erhalten die BGM-Köln Kunden ab sofort kostenfrei auf ihrem Blumengroßmarkt.

Plakataktion Ich bin von HIER!

Website: www.bgm-koeln.de

Kölner Frühling: Wettbewerbsklassiker erfolgreich!

März 2015 ¦ Blumengroßmarkt Köln

Veranstaltung: Kölner Frühling

Der 31. Kölner Frühling, der Berufswettbewerbsklassiker der deutschen Blumengroßmärkte auf dem BGM Köln, ist mit großem Erfolg gelaufen. Das diesjährige Thema "Der florale Weg ins Himmelsreich" wurde mit vielen guten gestalterischen Einfällen variantenreich umgesetzt.

Hier die Gewinner:

Hier die Gewinner

Die 31. Auflage des Wettbewerbes, den der Blumengroßmarkt Köln gemeinsam mit dem FDF-Bezirksstelle Köln veranstaltet hat, war äußerst spannend - die Entscheidung fiel erst mit der letzten Arbeit.

Es gab vom Mitveranstalter FDF noch einen Sonderpreis für den besten Strauß. Den erhielt Thomas Salzig.

Fotos von der Veranstaltung und weitere Informationen gibt es auf www.koelner-fruehling.de

1.000 Fachgeschäfte sind offizielle Markenpartner von "Ich bin von HIER!"

März 2015 ¦ Blumengroßmarkt Frankfurt

Ich bin von HIER!

Die Einführung der Regio-Marke "Ich bin von HIER!" gehört zu den sehr erfolgreichen Verkaufsförderungsaktionen der Vereinigung Deutscher Blumengroßmärkte (VDB), zu der auch der BZG-FFM gehört. "Der 1.000ste Markenpartner kommt von unserem Blumen- und Zierpflanzengroßmarkt", freut sich BZG-Geschäftsführer Reiner Wilk. Versteht sich, dass er diesem guten Kunden sogleich einen Besuch abgestattet und ein kleines Glückspräsent mitgebracht hat.

Der 1.000ste "Ich bin von HIER!"-Markenpartner ist das Blumenhaus Carsten Geißler, Darmstädter Landstraße 225 in 60598 Frankfurt.

Carsten Geißler ist Spross einer alteingesessenen Sachsenhäuser Gärtnerfamilie. Im elterlichen Betrieb hat der gelernte Florist mitgearbeitet, bis er sich mit einem eigenen Unternehmen selbständig machte. Am 1. September 2003 meldete er sein Blumenhaus mit Friedhofsgärtnerei als Kunde beim Blumen- und Zierpflanzengroßmarkt Rhein-Main an, ist also seit seiner Geschäftseröffnung BZG-Kunde.

Blumenhaus Carsten Geissler

Foto: Reiner Wilk überreichte Carsten Geißler zur Begrüßung als 1.000ster "Ich bin von HIER!"-Markenpartner ein grünes Glücksschweinchen und brachte auch das Starter-Paket an Werbemitteln, das jeder neue Markenpartner kostenlos erhält, persönlich zu ihm in seinen wirklich tollen Blumenladen.

MEHR www.bzg-ffm.de

Insider-Infos zum Regio-Label "Ich bin von HIER!"

Februar 2015 ¦ Vereinigung Deutscher Blumengroßmärkte e.V.

Regionalmarke

Ich bin von HIER Logo Intern

Hier geht es zum internen Bereich von "Ich bin von HIER!".

Sie benötigen persönliche Zugangsdaten. Wenn Sie diese noch nicht haben, können Sie sie per E-Mail anfordern bei

zugangsdaten@ichbinvonhier.de

Bitte geben Sie Ihren Firmennamen, einen Ansprechpartner und Ihre Firmenadresse an. Sie werden dann unter Ihrer E-Mail-Adresse registriert und erhalten Ihre persönlichen Zugangsdaten.

Neue Plakate vom Blumengroßmarkt Hamburg

Februar 2015 ¦ Blumengroßmarkt Hamburg

Plakate

Norgarflor - DIE Fachmesse im Norden

Das Blumenabo ist ein wichtiger Umsatzträger im Firmengeschäft. Unser Plakat soll aktiv zur Akquise beitragen.

Die hier gezeigten Plakate erhalten alle Kunden auf dem Blumengroßmarkt Hamburg.

Weitere Informationen gibt es unter www.blumengrossmarkt-hh.de

Gemeinsame Imagekampagne für Blumen und Pflanzen

Februar 2015 ¦ Vereinigung Deutscher Blumengroßmärkte e.V.

Imagekampagne

Die Gartenbaubranche legte auf der Internationalen Pflanzenmesse (IPM) den Grundstein für eine breit angelegte Öffentlichkeitskampagne für Blumen und Pflanzen. Der Zentralverband Gartenbau (ZVG) und führende Unternehmen der Gartenbaubranche, darunter auch die Vereinigung Deutscher Blumengroßmärkte (VDB) stellen dafür die finanziellen Mittel bereit.

Der Zentralverband Gartenbau (ZVG), Einheitserde Werkverband, Landgard eG, Vereinigung Deutscher Blumengroßmärkte (VDB), Gartenbau-Versicherung und die Messe Essen haben beschlossen, sich gemeinsam konkret für eine Steigerung der Wertschätzung der Produkte und Dienstleistungen der Branche einzusetzen. Durch die Zusage einer Startfinanzierung kann nun eine breit angelegte Imagekampagne umgesetzt werden.

"Wir übernehmen Verantwortung und lassen Worten Taten folgen", so ZVG-Präsident Mertz. "Wir sind sicher, dass dieser Vorstoß auch weitere Partner animieren wird, sich an der Kampagne zu beteiligen", so Mertz weiter.

ZVG-Präsident Jürgen Mertz mit dem Vorstand der VDB, Reiner Wilk, Andreas Fagin und Hans-Georg Biller.

ZVG-Präsident Jürgen Mertz (li) mit dem Vorstand der VDB, Reiner Wilk, Andreas Fagin und Hans-Georg Biller.

(Quelle und Foto: ZVG)

Ich bin von HIER!

Ich bin von HIER! Logo

Überregionales Markenkonzept der traditionellen Blumengroßmärkte exklusiv für den inhabergeführten Blumeneinzelhandel.

Schauen Sie sich an, welche Vorteile Sie als Erzeuger haben, wenn Sie "Ich bin von HIER!" Ware über Ihren Blumengroßmarkt vermarkten.

Wenn Sie als Blumenfachhändler Ihren Kunden ausgezeichnete "Ich bin von HIER!" Ware anbieten möchten, lassen Sie sich auf Ihrem Blumengroßmart registrieren und profitieren Sie von den vielen Vorteilen.